Prozessabluft

In Produktionsbereichen hat die Luftqualität eine besondere Wichtigkeit. Lüftungsanlagen sorgen in Produktionshallen für Frischluft und führen die Abluft ab. Für eine zuverlässige Funktion der Prozessablufttechnik ist eine genaue Mess- und Steuerungstechnik erforderlich. In Betracht dieser Maßnahme bieten wir einen breit gefächerten Service an:

  • Regelung von Absaugung, Abscheidung und Trocknung
  • Ventilatoren
  • Drehzahlgeregelte Antriebstechnik
  • Genaue Bereitstellung von Druck und Luftmenge
  • Energiesparende Technik

Unbenannt

Saubere Luft mit Trocken-, Nass-, und Ölnebelabschneidern

Feinste Stäube schneiden wir mit Trockenabscheidern ab. Nahezu alle Staubarten können wir mit dieser Absauganlage problemlos abführen. Industrieanlagen unterliegen zahlreichen Richtlinien und Gesetzen, sodass der Staub in den Anlagen vollständig und gefahrlos zu entsorgen ist. Hierbei ist zudem die Absaugluft so zu führen, dass der Staub so wenig wie möglich in die Atemluft gelangt.

Unsere Nassabschneider sind für das Abschneiden der Stoffe ausgelegt, die sich beim Trockenverfahren nur bedingt bzw. schwer abschneiden lassen.

Um die Abschneidung von Aerosolen (Gemisch aus festen oder flüssigen Schwebeteilchen und einem Gas) zu gewährleisten kommen Filtersysteme, so genannte Ölnebelabscheider zum Einsatz. Bei diversen Fertigungsprozessen entstehen Nebel, Dämpfe und Rauche, die abzuführen zu sind bzw. von der Atemluft loszulösen zu sind.

 

 

Dieser Inhalt ist auch verfügbar auf: Englisch, Türkisch